3D Simulation mit Crisalix in München

Vorher/Nachher 3D-Simulation der Brustvergrößerung

Die 3D-Simulation einer Brustoperation zeigt einen Vorher/Nachher Vergleich der Brust. Mittels 3D Software von Crisalix wird es Frauen ermöglicht, das Endergebnis des Eingriffs bereits vorab zu sehen. Viele Patientinnen nutzen diesen Vorteil als Entscheidungshilfe. 

Bei Dr. Maximilian Eder wird die Simulation im Rahmen des Beratungsgespräches durchgeführt. Es können 3D-Bilder für eine Brustvergrößerung mit Implantat, die PRIME Brustvergrößerung und für die Bruststraffung mit Implantat angefertigt werden.

Sie wünschen sich eine größere Brust und sind sich unsicher, welche Möglichkeiten es gibt?

Im ausführlichen Beratungsgespräch mit Dr. med. Eder werden anhand der 3D-Simulation allfällige Unsicherheiten aus dem Weg geschaffen und offene Fragen geklärt.

Wie sehe ich nach der Behandlung aus?

Viele Frauen sind verunsichert, über den Erfolg einer Brustvergrößerung. Ist das Endergebnis wirklich wie gewünscht? Wirken die Brüste durch die gewählte Implantatform nachher unnatürlich groß? Diese und weitere Fragen können mit dem 3D-Simulator von Crisalix aus dem Weg geschafft werden. 

Bei der Simulation kommt eine fortschrittliche Technologie zum Einsatz, die in der Schweiz entwickelt wurde. Crisalix ist spezialisiert auf die visuelle Darstellung von Eingriffen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie

Sie bezieht individuelle Gegebenheiten mit ein und liefert damit ein präzises, dreidimensionales Abbild des Körpers. Dieses kann Ihren Wünschen entsprechend angepasst werden und dient als Entscheidungsgrundlage für die Form und Größe Ihrer neuen Brüste. Bei früheren Methoden wurden der Patientin unterschiedliche Implantatgrößen in den BH eingelegt, um das Ergebnis der Brustvergrößerung mit Implantat vorherzusagen. Im Gegensatz dazu bietet die 3D-Simulation eine nachvollziehbare Visualisierung des möglichen Endergebnis.

Bei Dr. Eder können Sie alle Eingriffe, bei denen ein Brustimplantat genutzt wird simulieren.

„Die 3D Software von Crisalix ermöglicht es mir, das Endergebnis anhand von 3D-Bildern zu visualisieren und verständlicher zu erklären. Freuen Sie sich auf eine realistische Darstellung Ihrer Brüste. Gemeinsam finden wir die beste Form und Größe der Brust, die für Sie möglich und medizinisch sinnvoll ist.“

Dr. Maximilian Eder

Vorteile von Crisalix 3D:

Nutzen Sie die 3D-Simulation zu Ihrem Vorteil und sehen Sie sich das Endergebnis bereits vorher an. Durch die 3D-Bilder können Sie gelassen eine Entscheidung über die richtige Wahl der Brustform und Brustgröße treffen.

Der Ablauf einer 3D-Simulation mit Crisalix

Scan der Brust

Ihr neues Erscheinungsbild nach der Schönheitsoperation können Sie bereits vorab betrachten! Hierfür werden Fotos Ihres Oberkörpers gemacht und in 3D-Bilder umgewandelt. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten. 

Visualisierung verschiedener Alternativen

Gemeinsam mit Dr. Eder können Sie verschiedene Alternativen simulieren. Das Implantat lässt sich in verschiedenen Formen und Größen dreidimensional darstellen und das Behandlungsergebnis kann an Ihre Wünsche angepasst werden. 

Auswahl der Form und Größe Ihrer Brüste

Ihr individueller Geschmack entscheidet über die Form und Größe. Je nach Form und Beschaffenheit des Implantats sowie Ihrer natürlichen Brust kann Ihr Wunschergebnis zuerst simuliert und im Anschluss von Dr. Maximilian Eder umgesetzt werden. 

Der Ablauf ist weder aufwändig noch besonders zeitintensiv. Setzen Sie sich einfach mit unserer Praxis in Verbindung, um einen Termin für Ihre persönliche Beratung zu vereinbaren. Alternativ können Sie einen Beratungstermin online über das Formular auf der Webseite buchen. 

Bei welchen Eingriffen ist eine 3D-Simulation möglich?

Bei Dr. Eder kommt die 3D-Simulation für folgende Brustoperationen zum Einsatz:

Alternativ kann eine Brustvergrößerung mit Eigenfett vorgenommen werden. 

Genauso wünschen sich Frauen eine Brustverkleinerung. Bei diesen Eingriffen ist eine vorherige 3D-Simulation der Brüste nicht immer möglich. Die Simulationstechnik kann mitunter die zu großen und hängenden Brüste nicht ausreichend präzise erfassen und simulieren. 

Durch seine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der 3D-Simulation der Brust wird Dr. Eder jedoch seriös einschätzen können, ob eine 3D-Visualisierung im Rahmen des Beratungsgesprächs durchführbar ist. 

Unabhängig davon, für welche Art der Brustoperation Sie sich entscheiden, ist ein ausführliches Beratungsgespräch im Vorfeld absolut notwendig. Im Falle einer Vergrößerung mit Implantat haben Sie jedoch das Plus der Simulation als zusätzliche Entscheidungshilfe

Über Crisalix

Bei Dr. Eder kommt die hochmoderne und innovative Simulationstechnologie der Firma Crisalix zum Einsatz. Das Unternehmen ging aus einem Forschungsprojekt der Universitäten Bern und Lausanne hervor. Es gilt heute als führender Anbieter von 3D- und 4D-Abbildungen, die in der Plastischen Chirurgie zum Einsatz kommen.

Der von Crisalix entwickelte Scanner bietet die Möglichkeit, das zu erwartende Ergebnis einer Brust-OP vorab zu visualisieren. Damit können Ihnen als Patientin mögliche Unsicherheiten und eventuelle Ängste in Hinblick auf den Eingriff und das Ergebnis verringert werden. Jedoch kann eine 3D-Simulation nie eine vollständige Übereinstimmung mit dem späteren operativen Ergebnis einer Brustoperation widerspiegeln.

Ersetzt die 3D-Simulation das Beratungsgespräch?

Die 3D Simulation ist eine Software-gestützte Darstellung Ihrer Brust. Sie bietet eine enorme Unterstützung bei der Entscheidung über die gewünschte Brust. 

Allerdings ersetzt die 3D-Simulation kein Beratungsgespräch. Jede Frau und Ihr Körper ist individuell. Ebenso variieren auch die Silikonimplantate. Die Haut und das Gewebe jeder Brust verhält sich unterschiedlich. Deshalb ist auch jede Brust einzigartig. 

Im Beratungsgespräch in der Praxis in München wird Ihnen Dr. Maximilian Eder diese Individualität genau erklären. Außerdem wird er immer auf Ihre Wünsche und Voraussetzungen eingehen. Genauso werden mögliche Risiken mit Ihnen besprochen. So fühlen Sie sich sicher aufgehoben und in guten Händen, wenn Sie eine Brustvergrößerung vornehmen lassen möchten.