Brustimplantate München

Sie wünschen sich eine volle, straffe Brust und möchten mehr über die verwendeten Brustimplantate bei einer Brustvergrößerung erfahren?

Auf dieser Seite informieren wir Sie umfassend über Silikonimplantate, die Hersteller und Ihre Vorteile einer Brustvergrößerung mit Implantat.

Dr. Maximilian Eder hat bereits mehr als 1400 Brust Operationen durchgeführt. Zahlreiche Vergrößerungen der weiblichen Brust in München werden mit Implantaten vorgenommen.

Für den Eingriff werden moderne Silikonimplantate der Hersteller Sebbin oder Motiva verwendet. Diese Implantate bleiben lebenslänglich im Körper, somit ist kein Implantatwechsel notwendig.

Die Silikonimplantate München sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Die Auswahl der richtigen Implantatgröße wird individuell von Dr. Eder und der Patientin getroffen. Dabei hilft ein vorher nachher Vergleich der Brust mittels 3D-Simulation der Brustvergrößerung im Rahmen des Beratungsgesprächs.

Brustvergroesserung Muenchen Brustimplantate
Brustvergrößerung mit Implantaten München - Ihr Experte Dr. Maximilian Eder

Silikonimplantate bei Dr. med. Maximilian Eder

Die Brustvergrößerung München ist immer noch die am häufigsten durchgeführte Schönheits-OP überhaupt. Um maximale Sicherheit während und nach dem Eingriff mit Brustimplantaten zu gewährleisten, verwendet Dr. med. Maximilian Eder in München, ausschließlich modernste Implantate von Top Herstellern (Motiva und Sebbin) mit CE-Zertifizierung.

Durch die erzielten Verbesserungen im Bereich der Implantate müssen die Brustimplantate im Gegensatz zu früher, nicht mehr alle 10 bis 15 Jahre ausgetauscht werden. Sie müssen auch keine Angst mehr haben, dass die Implantate auslaufen könnten. Mittlerweile bieten alle Implantat-Hersteller eine lebenslange Garantie auf Beschädigungen und Kapselfibroseraten Grad 3 und 4 ihrer Brustimplantate.

Geprüft durch Dr. Maximilian Eder

Dr. Maximilian Eder aus München ist seit mehr als 10 Jahren Spezialist im Bereich Plastische Brustchirurgie und hat bereits über 1400 Brustoperationen erfolgreich durchgeführt. Aus diesem Grund ist die Brustvergrößerung in München das Spezialgebiet von Dr. Maximilian Eder.
Die Informationen auf dieser Seite wurden von Dr. Eder geprüft und beruhen auf den höchsten medizinischen Standards der Plastischen Chirurgie.

In den vergangenen Jahren hat sich in der plastischen Chirurgie vor allem bei der Entwicklung neuer Brustimplantate einiges getan: Für die Herstellung der Implantate werden ausschließlich modernste Techniken und Materialien verwendet, die das Komplikationsrisiko deutlich senken.

Die Sicherheit der Patientinnen Bei einer Brustvergrößerung mittels Brustimplantat, steht an erster Stelle. Mögliche Risiken einer Brustvergrößerung mit Brustimplantaten, sind durch die ständige Weiterentwicklung in diesem Bereich deutlich geringer, als noch vor einigen Jahren.

Woraus bestehen moderne Brustimplantate und was sind die Vorteile?

Im Zusammenhang mit einer Brustvergrößerung, ist oft von Silikonimplantaten die Rede. Aber was bedeutet das genau?

Grundsätzlich ist Silikon aufgrund seines hohen Reinheitsgrades ein sehr beliebtes Material für die Herstellung medizinischer Produkte. So werden beispielsweise künstliche Herzklappen aus Silikon gefertigt, oder wie in diesem Fall auch Brustimplantate. Aber auch das Nähmaterial für das Vernähen von Wunden besteht häufig aus Silikon.

Moderne Brustimplantate setzen sich aus einer mehrschichtigen Silikonhülle und einem weichen Silikongel im Inneren zusammen. Durch das sogenannte Silikon-Kohäsivgel besteht im Vergleich zu älteren Brustimplantaten keine Gefahr mehr, dass die Brustimplantate auslaufen. Aber auch die Hülle eines Brustimplantates wurde zunehmend weiterentwickelt. Dadurch wird das Risiko von Hüllenrissen bei einem Brustimplantat so gering wie möglich gehalten. Studien belegen die Haltbarkeit und Sicherheit von Motiva Implantaten.​1​

Moderne Brustimplantate der Top Hersteller können also in der Mitte auseinander geschnitten werden und es wird keinerlei Silikon aus der Brustimplantat-Hülle ausfließen. Außerdem verfügen alle unsere verwendeten Implantate über eine spezielle Nano Oberfläche. Die Risiken wie eine möglichen Kapselfibrose oder Infektionen werden durch die spezielle Oberfläche des Brustimplantates minimiert.​2​ Diese leicht angeraute Oberfläche sorgt für einen guten Sitz und trägt dazu bei, dass die Brustimplantate nach dem Einsetzen nicht verrutschen oder sich unter der Haut drehen.

Die Kapselfibrose ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf ein Brustimplantat, bei der eine Kapsel um das Implantat gebildet wird. In manchen Fällen ist diese verhärtet und drückt das Implantat zusammen, die Folge wären Schmerzen und Verformungen. Bei einer ausgeprägten Kapselfibrose müssen die Implantate möglicherweise sogar in einem chirurgischen Eingriff ausgetauscht werden.

Mehr Informationen zum Thema Kapselfibrose finden Sie hier: Kapselfibrose bei Brustimplantaten – Dr. med. Maximilian Eder berät Sie hierzu in München und Aschaffenburg

Das besonders weiche Gel im Inneren von modernen Implantate verleiht der Brust eine besonders Natürliche und weiche Form. Dadurch entsteht nach der Operation kein Fremdkörpergefühl in Ihrer Brust und Sie werden Ihre „neue“ Brust bereits nach kurzer Zeit als Ihre eigene wahrnehmen. Weiterhin ergeben sich keinerlei Beeinträchtigungen für Untersuchungen wie die Brustkrebsvorsorge mit Ultraschall (Sonographie), Mammographie oder Kernspinuntersuchung (MRT oder Magnetresonanztomographie).

Bei weiteren Fragen zum Thema Brustimplantate, wenden Sie sich einfach persönlich an Dr. med. Maximilian Eder in München. Gerne beantwortet er Ihre Fragen in einem Beratungsgespräch!

Welche Brustimplantate kommen bei der Brustvergrößerung zum Einsatz?
Bewertung vom 27.10.2019

Sehr kompetent und freundlich

Herr Dr. med. Maximilian Eder ist sehr kompetent und freundlich. Er nahm sich sehr viel Zeit für mich und meine Fragen. Man fühlt sich gut…

mehr

Bewertung vom 25.10.2019

Kompetente Betreuung

Ich kann nicht schlechtes sagen. Bin sehr zufrieden!

mehr

Bewertung vom 27.10.2019

Sehr kompetent und freundlich

Herr Dr. med. Maximilian Eder ist sehr kompetent und freundlich. Er nahm sich sehr viel Zeit für mich und meine Fragen. Man fühlt sich gut…

mehr

Bewertung vom 25.10.2019

Kompetente Betreuung

Ich kann nicht schlechtes sagen. Bin sehr zufrieden!

mehr

Welche Unterschiede gibt es bei der Form und Größe von Brustimplantaten?

Welche Größe die Brustimplantate haben sollten, richtet sich zum Einen nach den persönlichen Wünschen der Frau, aber auch Faktoren wie Hautbeschaffenheit oder das vorhandene Brustvolumen. So ist es zum Beispiel nicht ratsam bei einer kleinen Ausgangsbrust auf sehr große Brustimplantate zurückzugreifen.

Dr. med. Maximilian Eder verwendet in seiner Praxis in München oder Aschaffenburg sowohl Brustimplantate in runder als auch anatomischer Form. 

Brustimplantate & Silikonimplantate - die unterschiedlichen Formen - PD Dr. med. Maximilian Eder

Runde Brustimplantate in München

Runde Brustimplantate haben eine zentrale Wölbung und lassen die Brust und das Dekolleté voller und praller erscheinen. Diese Brustimplantate füllen alle Brustareale gleichmäßig aus und sorgen vor allem für mehr Fülle und Volumen im oberen Brustbereich.

Anatomische Brustimplantate in München

Sogenannte tropfenförmige oder anatomische Brustimplantate verleihen der Brust eine sehr natürliche Form. Die Brust gewinnt vor allem im unteren Bereich, durch das gewählte Brustimplantat, an Volumen. Unterschiede gibt es auch in der Form der Auflagefläche, welche entweder rund oder oval sein kann.

Bei der Auswahl der Brustimplantate, kommt es vor allem darauf an, ein Ergebnis zu erzielen, das Ihrer natürlichen Körperform entspricht. Faktoren wie Körpergröße, Gewicht sowie die vorhandene Brustform spielen eine entscheidende Rolle bei einer Brustvergrößerung mit Brustimplantaten. Folgen wie das Ausdünnen der Haut oder Schmerzen und Haltungsschäden sollten vermieden werden. Außerdem muss darauf geachtet werden, dass sich das Implantat nicht unter der Haut abzeichnet.

Sollten Sie noch Zweifel haben, welches Brustimplantat am besten zu Ihnen passt oder haben Sie noch Fragen, vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin in München. In der Praxis in München oder Aschaffenburg von Dr. med. Maximilian Eder hilft und berät er Sie zum Thema Brustimplantate und steht Ihnen bei der Auswahl der idealen Brustimplantate zur Seite.

    PD Dr. Med. Maximillian Eder

    Ich interessiere mich für



    SPRECHSTUNDE ONLINE BUCHEN

    Das Beratungsgespräch zur Brustvergrößerung

    Im persönlichen Gespräch erfahren Sie alles über die unterschiedlichen Methoden und können sich Ihr voraussichtliches Resultat mittels 3D Simulation begutachten und sich, für das für Sie richtige End-Ergebnis entscheiden. Weiters werden Sie über mögliche Risiken und Nebenwirkungen der Operation aufgeklärt.

    Dr. Eder zählt mit mehr als 10 Jahren Erfahrung und über 1.400 Brustoperationen als absoluter Spezialist in seinem Fach. Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten. Dr. Maximilian Eder freut sich auf Sie und Ihre Fragen zur Brustvergrößerung mit Implantat oder Eigenfett.

    Bewertung vom 22.11.2019

    Herr Dr. Eder ist ei…

    Herr Dr. Eder ist ein Arzt mit unglaublich viel Sinn für Ästhetik, zudem hat er sich unglaublich viel Zeit für meine Beratung genommen und ich…

    mehr

    Bewertung vom 11.07.2019

    Phantastisches Ergebnis und wunderbare Behandlung (starkes Schwitzen Achseln)

    Herr Dr. Eder hat ein einmaliges Händchen: Sowohl im Umgang mit Patient*innen als auch bei der Behandlung selbst — z.B. völlig schmerzfreies Spritzen setzen, wobei…

    mehr

    Bewertung vom 05.11.2019

    Ich kann nur Positiv…

    Ich kann nur positives berichten! Der Arzt ist sehr kompetent, freundlich und fachkundig. Trotz großen Eingriffs, habe ich relativ schnell einen Termin bekommen, das Ergebnis…

    mehr

    Bewertung vom 22.11.2019

    Herr Dr. Eder ist ei…

    Herr Dr. Eder ist ein Arzt mit unglaublich viel Sinn für Ästhetik, zudem hat er sich unglaublich viel Zeit für meine Beratung genommen und ich…

    mehr

    Bewertung vom 11.07.2019

    Phantastisches Ergebnis und wunderbare Behandlung (starkes Schwitzen Achseln)

    Herr Dr. Eder hat ein einmaliges Händchen: Sowohl im Umgang mit Patient*innen als auch bei der Behandlung selbst — z.B. völlig schmerzfreies Spritzen setzen, wobei…

    mehr

    Bewertung vom 05.11.2019

    Ich kann nur Positiv…

    Ich kann nur positives berichten! Der Arzt ist sehr kompetent, freundlich und fachkundig. Trotz großen Eingriffs, habe ich relativ schnell einen Termin bekommen, das Ergebnis…

    mehr

    3 Methoden gegen die Hängebrust

    Wieso eine 3D-Simulation vor der Brustvergrößerung mit Implantat wichtig ist!

    Wie funktioniert die 3D-Simulation vor der Brustvergrößerung in München?

    1. 1.
      Quirós MC, Bolaños MC, Fassero JJ. Six-Year Prospective Outcomes of Primary Breast Augmentation With Nano Surface Implants. Aesthetic Surgery Journal. Published online November 13, 2018:495-508. doi:10.1093/asj/sjy196
    2. 2.
      Pompei S, Arelli F, Labardi L, Marcasciano F, Evangelidou D, Ferrante G. Polyurethane Implants in 2-Stage Breast Reconstruction: 9-Year Clinical Experience. ASJOUR. Published online December 9, 2016:171-176. doi:10.1093/asj/sjw183