Blog

3 Methoden gegen die Hängebrust

3 Minuten Lesezeit

Eine Hängebrust ist oft unvermeidbar. Dennoch kann ihrer Entstehung entgegengewirkt werden. Durch die richtigen Maßnahmen kann eine hängende Brust zumindest verzögert oder geschwächt werden. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen 3 Methoden, wie Sie Ihre Brüste vor der Erschlaffung schützen und bereits hängende Brüste straffen können.

Wieso eine 3D-Simulation vor der Brustvergrößerung mit Implantat wichtig ist!

3 Minuten Lesezeit

Warum eine vorab durchgeführte 3D-Simulation Sinn macht, wenn Sie eine Brustvergrößerung durchführen lassen? Nun, die Antwort ist ganz einfach: Eine Visualisierung ermöglicht es Ihnen, vorab eine Vorstellung des zu erwartenden Endergebnisses zu bekommen.

Wie funktioniert die 3D-Simulation vor der Brustvergrößerung in München?

3 Minuten Lesezeit

Das Beratungsgespräch mit 3D-Simulation wird vor dem Eingriff durchgeführt, um Ihnen Vertrauen und Sicherheit hinsichtlich der bevorstehenden Brust-OP zu bieten. Zur Simulation kommt eine fortschrittliche Technologie zum Einsatz.

Wie lange dauert die Regeneration nach der Brustvergrößerung?

4 Minuten Lesezeit

Nach einer Brustvergrößerung beim plastischen Chirurgen wünscht sich natürlich jede Frau ein schnell sichtbares und schönes Ergebnis. Doch bis die Brust ihre endgültige Form erreicht hat dauert es nach der Brust Op noch ein bisschen. Wie lange Sie sich nach dem Eingriff schonen sollten und was sie selbst zu optimalen Heilung beitragen können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Brustimplantate in München – Vor oder Hinter den Brustmuskel?

3 Minuten Lesezeit

Ein Aspekt bei der Brustvergrößerung, der seit Jahren für unterschiedliche Meinungen selbst bei Experten sorgt, ist die Frage nach der Platzierung des Implantats. Die Frage, die sich stellt ist, ob die Implantate unter bzw. über dem Brustmuskel platziert werden.

Welche Methode besser ist, lässt sich schwer sagen, da jede Patientin eine andere Ausgangssituation hat. Außerdem hängt es auch von Ihren Wünschen ab. Es gibt nämlich einen leichten äußerlichen Unterschied, ob das Implantat vor oder hinter dem Muskel platziert wurde.

Wo entstehen bei einer Bruststraffung in München Narben?

4 Minuten Lesezeit

Die Bruststraffung ist ein chirurgischer Eingriff, der häufig durchgeführt wird. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass viele Frauen unter schlaffen Brüsten leiden. Gewichtsschwankungen, Schwangerschaften oder normale hormonelle Schwankungen können die Ursachen dafür sein.

Schlupflider: Was sind die Ursachen und was hilft?

4 Minuten Lesezeit

Die Augen werden durch die Augenlider vor Umwelteinflüssen geschützt. Durch den Lidschlag wird die Tränenflüssigkeit verteilt und die Cornea feucht gehalten. Normalerweise ist bei geöffneten Augen das Oberlid sichtbar. Die Haut zwischen Oberlidfurche und Augenbraue ist elastisch und straff.

Brustvergrößerung bei Sportlerinnen – das sollten Sie beachten

3 Minuten Lesezeit

Während viele Frauen vermutlich aus eigener Erfahrung wissen, dass die Brüste beim Sport schmerzen oder auch schon mal im Weg sein können, kann oft schon mit einem guten Sport BH Abhilfe geleistet werden. Sportliche Aktivitäten und große Brüste schließen sich nicht zwingend aus.

Brustvergrößerung ohne OP in München – ist das möglich?

5 Minuten Lesezeit

Wenn man sich durch das Internet googelt findet man jede Menge Vorschläge und angebliche Methoden, um seine Brüste auf natürliche Weise zu vergrößern. Verständlicherweise suchen viele Frauen, die sich eine Brustvergrößerung wünschen, zuerst einmal nach Möglichkeiten, wie eine zu kleine Brust ohne Operation größer wird.

Double Bubble als Nebenwirkung der Brustvergrößerung in München

3 Minuten Lesezeit

Auch bei einer operativen Brustvergrößerung durch einen plastischen Chirurgen kann es in seltenen Fällen zu Komplikationen kommen. Wird zum Beispiel ein großes Implantat in eine kleine Brust eingelegt, können Deformitäten entstehen.

Eine solche Deformation ist auch die sogenannte “Double Bubble”, wo sich die Unterbrustfalte nicht wie normalerweise neu formt und dadurch eine unschöne Wölbung im unteren Brustbereich entsteht.

Narbenpflege nach der Brust-Op in München

3 Minuten Lesezeit

Nach der überstandenen Brust OP ist die richtige Nachsorge wichtig, um beste Ergebnisse zu erzielen. Eine gute Narbenpflege darf nicht vernachlässigt werden. Damit Sie nach der Brustvergrößerung oder Brustverkleinerung vollkommen zufrieden sind, gilt es einiges zu beachten.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Brustvergrößerung in München?

3 Minuten Lesezeit

Eigentlich gibt es nicht wirklich einen richtigen Zeitpunkt für eine Brustvergrößerung. Trotzdem sollten bei der Auswahl des Termins für eine Brustoperation einige Punkte beachtet werden.

Zum einen spielt für den richtigen Zeitpunkt das Alter der Patientin eine Rolle. In den meisten Fällen ist es nämlich wichtig, dass die Brust bereits komplett ausgewachsen ist.

Brustverkleinerung München: Was muss ich nach der OP beachten?

3 Minuten Lesezeit

Eine Brustverkleinerung wird unter Vollnarkose vorgenommen. Der Eingriff dauert etwa 2,5 bis 3,5 h Stunden. Da dies ein operativer Eingriff ist, müssen nach der OP einige Dinge beachtet werden.

Sie sollten sich unbedingt schonen um die Wundheilung zu fördern und um beste Ergebnisse zu erhalten. Wir haben für Sie die wichtigsten Fragen über die Nachsorge nach einer Brustverkleinerung zusammengefasst und beantwortet.

Wieviel kostet eine operative Pensivergrößerung oder Penisverlängerung in München?

3 Minuten Lesezeit

Sie wollen mehr zu den entstehenden Kosten für eine Vergrößerung ihres Penis erfahren? Hier sind sie richtig.
Die operative Penisvergrößerung wird in der Fachsprache Penisaugmentation genannt. Die Penisaugmentation ist ein relativ überschaubarer Eingriff. Je nach welcher Methode, ob Penisverlängerung oder Penisverdickung, wird der Eingriff unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt.

Was versteht man unter dem Begriff Designer Vagina?

2 Minuten Lesezeit

Die Designer Vagina ist der neuste Trend in der plastischen Intimchirurgie. Neben der Brustvergrößerung ist die operative Korrektur der weiblichen Schamlippen bzw. die Schamlippenverkleinerung ein immer häufig werdender Eingriff.