Schlupflider entfernen - alles was Sie über Schlupflider wissen sollten

Entfernung von Schlupflieder - Praxis Dr. med. Maximilian Eder

Ursachen und Methoden zur Entfernung von Schlupflider

Hängende Augenlider lassen oft einen müden, schlappen Eindruck entstehen. Für die Betroffenen stellt dies einen ästhetischen Makel dar, was dazu führt, dass sich diese beim Anblick ihrer erschlafften Augenpartie sehr unwohl fühlen. Durch eine operative Oberlidstraffung kann man das überschüssige Gewebe der Schlupflider entfernen. Eine relativ überschaubare OP verhilft nachhaltig zu einem wacheren und frischeren Ausdruck und lässt Sie wieder mit Freude Ihr Spiegelbild betrachten.

Was sind Schlupflider

Das menschliche Augenlid besteht aus Bindegewebe, Muskeln und Haut. Das Augenlid befindet sich oberhalb des Auges. Es schützt das Auge indem es dieses befeuchtet sowie reinigt und wird bewusst oder über einen Reflex geschlossen.

Von Schlupflidern spricht man dann, wenn das bewegliche Augenlid durch das hängende Oberlid nur teilweise oder garnicht sichtbar ist. Der obere Teil des Augenlids überlappt und drückt auf den Augendeckel. Dadurch wirken die Augen sehr klein und müde.

 

Alles über die Augenlidstraffung finden Sie hier!

 

Unterschied zwischen Augen mit und ohne Schlupflider

Optisch sind die Unterschiede zwischen Augen mit Schlupflider und denen ohne relativ deutlich zu erkennen. Bei Menschen ohne Schlupflider ist das bewegliche Oberlid sowie die Oberlidfurche auch bei geöffneten Augen sichtbar. Es besteht kein Hautüberschuss und das Gewebe unter den Augenbrauen ist straff.

Bei Schlupflidern ist weder das Oberlid noch die Oberlidfurche zu sehen. Die überschüssige Haut drückt auf das Oberlid und der Wimpernkranz schaut nur knapp hervor.

Ab welchem Alter kann man Schlupflider bekommen?

Schlupflider sind die Folge natürlicher Hautalterung. Diese zeigen sich meist im mittleren oder fortgeschrittenen Lebensalter. Ab welchem Alter man Schlupflider bekommt ist genetisch bedingt und kann durch die Einwirkung äußerer Faktoren negativ beeinflusst werden.

Schlupflider treten mit dem Alter auf, doch auch jüngere Menschen sind manchmal betroffen. Die Ursachen für Schlupflider sind in den meisten Fällen genetisch bedingt. Ein ungesunder Lebensstil wie Alkohol, Stress, Rauchen und zu wenig Schlaf können das Maß der Ausprägung begünstigen.

Einflussfaktoren der Hautalterung

  • Durch UV-Licht (Sonneneinstrahlung oder Soliariumbäder) werden die kollagenen Fasern vermindert und somit die Straffheit der Haut reduziert.
  • Nikotin schädigt die Fasern in den tieferen Hautschichten und stört die Nährstoffversorgung.
  • Alkohol schwächt das Bindegewebe und entzieht der Haut Feuchtigkeit und wichtige Nährstoffe.
  • Durch ungesunde Ernährung erhält die Haut nicht die Vitamine und Mineralstoffe die sie braucht.
  • Schlafmangel und Stress können die Zellerneuerung der Haut negativ beeinflussen sowie einen Lymphstau verursachen. Außerdem lässt das Stresshormon Cortisol die Haut austrocknen und schädigt somit die kollagen Fasern.
  • Andere Krankheiten wie Diabetes oder Stoffwechselerkrankungen können die Hautalterung zusätzlich fördern.

Kann man Schlupflider kaschieren?

Erfahren Sie wie Sie Schlupflieder vorbeugen können und welche Beauty-Tricks hängende Augenlider kaschieren lassen.

Sind die Schlupflider einmal da, lassen sich diese weder durch Hausmittelchen noch durch Cremes entfernen. Die Anwendung von Cremes und Massagen ist jedoch präventiv zu empfehlen. Bis zu einem gewissen Grad können Schlupflider sogar durch den Einsatz von Make-up kaschiert werden.

Ab wann sollte man sich die Schlupflider entfernen lassen?

Erschlaffte Oberlider werden nicht nur aus ästhetischen Gründen operativ entfernt. Eine Lidkorrektur kann auch aus medizinischer Sicht nötig sein. Denn wenn die erschlaffte Haut des Oberlids derart über das Auge hängt, kann sogar das Sichtfeld eingeschränkt werden, sodass Betroffene nicht mehr richtig sehen können.

Um hängende Oberlider auf Dauer zu entfernen, ist ein ästhetisch-chirurgischer Eingriff nötig. Lassen Sie sich am besten von einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in einem Beratungsgespräch über eine Oberlidkorrektur informieren.

Wie läuft eine Augenlidstraffung ab?

Die Augenlidstraffung München zur Korrektur der Schlupflider wird ambulant und mit örtlicher Betäubung durchgeführt.

Zuerst werden die zu korrigierenden Stellen angezeichnet und die örtliche Betäubung eingebracht. Dann wird mit einem Hochfrequenz- oder Elektroskalpell die überschüssige Haut sowie Fettablagerungen am Oberlid entfernt.

Danach werden die Wundränder mit einer feinen Naht zusammengefügt. Die Naht verläuft dabei an der natürlichen Lidfalte des Auges und ist nach abgeschlossener Wundheilung kaum zu erkennen.

Nach kurzer Überwachung können Sie die Praxis verlassen und sich auf den Heimweg begeben. Nach einer Woche sollten die Wunden vollständig verheilt sein und es können die Fäden gezogen werden.

Nachsorge einer Oberlidstraffung

Gönnen Sie Ihrem Körper am Tag der Operation sowie am Tag danach etwas Ruhe. Achten Sie auf eine regelmäßige Kühlung der Oberlider und richten Sie sich eine erhöhte Schlafposition ein.

Pflegen Sie die Bindehaut mit den vom Arzt erhaltenen Augentropfen oder Augencreme. Duschen und Baden ist schon nach dem ersten Tag wieder möglich. Achten Sie jedoch darauf, Ihre Augenregion so wenig wie möglich zu befeuchten. Blutreste können sanft mit einem feuchten Wattepad entfernt werden.

Durch die OP können Schwellungen und blaue Flecken auftreten, die jedoch nach einigen Tagen wieder abklingen. Verzichten Sie für zirka 2-4 Wochen auf Sport und andere anstrengende körperliche Aktivitäten.

Schützen Sie Ihre Augenlider im ersten halben Jahr vor direkter Sonneneinstrahlung durch eine Sonnenbrille sowie einer Sonnencreme mit LSF 50.

Was kostet eine Straffung der Oberlider?

Die Kosten für eine Entfernung der Schlupflider lassen sich nicht pauschalisieren. Aufgrund der individuellen Erscheinungsform jedes Patienten sowie andere Faktoren beeinflussen den Umfang des Eingriffes sowie die Operationsmethode. Sie können jedoch mit Kosten zwischen 1.900 € bis 2.600 € rechnen.

Bewertung wird geladen...

Beratung anfordern

Sprechstunde Online buchen

Buchen Sie direkt Online einen Termin bei mir!

 

Sprechstunde in München

Sprechstunde in Aschaffenburg